„Drama Game Workshop“ in Siegen

//„Drama Game Workshop“ in Siegen

„Drama Game Workshop“ in Siegen

Du bis 12 bis 27 Jahre alt und interessierst Dich für Theater? Du spielst selber schon seit einiger Zeit und suchst nach neuen Erfahrungen? Dann bist Du hier genau richtig.

Der Verein Waldritter e.V. lädt Dich ein, bei dem „Drama Game Workshop – Bühne frei für Toleranz“ dabei zu sein.

DRAMA GAMES sind interaktive Kurzdramen und außergewöhnliche Theaterszenen, bei denen Du eine intensive Selbsterfahrung machen kannst. Du spielst zusammen mit andern Teilnehmern, jedoch ohne Zuschauer und erlebst ein phantastisches Abenteuer.

Inhaltlich versuchen wir Mechanismen zu ergründen, welche zu Intoleranz und Extremismus führen können und versuchen gemeinsam Wege zu finden, diese zu entlarven und dagegen zu steuern.

Geleitet wird der Workshop von Theaterpädagoge BuT® Lars Dettmer und Dennis Lange von Waldritter e.V.. Beide haben große Erfahrung in der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen und sorgen dafür, dass jede(r) TeilnemerIn auf seine/ihre Kosten kommt.

Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos. Der Workshop endet gegen 20:00 Uhr.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt!

Mehr Informationen zu DRAMA GAMES und den Waldrittern erhaltet Ihr hier:
www.waldritter.de

Gefördert wird die Veranstaltung vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Rahmen des Projekts „Bühne frei für Toleranz – Spielend gegen Rechts“ (waldritter.org/buehne-frei-fuer-toleranz-spielend-gegen-rechts/)

Wir freuen uns auf Euch!

Hier der Link zu Facebook-Veranstaltung und Anmeldung:
https://www.facebook.com/events/418141885061733/

2017-08-24T10:09:38+00:00 Freitag, 16. Oktober, 2015|Events Andere|